ILLUMINATE submitted to Relativity Innovation Awards 2017

Swiss FTS submits its innovation ILLUMINATE – an Add-on for Productivity in Relativity- developed by SFTS Engineering – to the Relativity Innovation Awards.

The Relativity Innovation Awards is an annual competition celebrating organizations that use Relativity in creative ways, solving difficult or unique challenges within and outside of e-discovery. Judges selected solutions that use various application integration points to display an extensive use of Relativity’s APIs to streamline processes, solve complex workflow needs, and create an altogether new solution that positively impacts business strategy.

Winners will be announced during a special ceremony at at Relativity Fest, the annual e-discovery conference that will be held October 22-25 in Chicago. This year, Relativity Fest brings nearly 2,000 attendees from around the world together for a three-day event featuring engaging panel discussions, hands-on labs, breakout sessions, and insights from both Relativity team members and end users.

The Relativity community also has a chance to vote for their favorite finalists’ innovation for the Community Choice Solution.

See all innovations and vote for ILLUMINATE

Get more information about ILLUMINATE

 

ILLUMINATE – Bring the key information of your investigation to light

Swiss FTS is proud to announce the launch of ILLUMINATE – an Add-on for Productivity in Relativity- developed by SFTS Engineering.

Weiterlesen

Swiss FTS eröffnet neues Büro in Singapur

Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass Swiss FTS am 5. September 2017 in Singapur ihr erstes internationales Büro eröffnet hat.

Weiterlesen

Zwei Swiss FTS Partner unter den 50 führenden Digitale Forensik Spezialisten

Mit Freude teilen wir mit, dass die Swiss FTS Partner Mattias Aggeler und Rogier Teo von Who’s Who Legal unter den 50 hervorgehobenen führenden Digitale Forensik Spezialisten aufgeführt sind.

In der Digital Forensics Experts Analyse zählen sie zu den Spezialisten die sich auf die Sicherstellung, Erhaltung und Analyse von grossen Mengen von Informationen fokussieren und ihre Kunden bei internen und externen Untersuchungen unterstützen.

WWL Investigations 2017: Digital Forensics Experts Analysis

Die fünf wichtigsten Gründe, jetzt mit dem Aufbau Ihres Information-Governance-Systems zu beginnen

Viele IT-Manager, Compliance-Verantwortliche, CISOs und General Councils reden seit langem über die Notwendigkeit von Information-Governance-Systemen, schrecken aber noch vor einer konsequenten Umsetzung zurück. Dies ist verständlich, da die Implementierung eines kohärenten Information-Governance-Systems komplex und belastend sein kann. Den Kopf in den Sand zu stecken und auf das Beste zu hoffen, kann indes nicht die Lösung sein, da die Vernachlässigung der Information Governance mit erheblichen Risiken verbunden sein kann. Für Ihren Geschäftserfolg ist es von grösster Bedeutung, dass die rasch wachsenden Datenbestände und Regulierungen adäquat gemanagt werden.

Hier die fünf wichtigsten Gründe, warum Sie in ein solides Information-Governance-System investieren sollten.

Weiterlesen

Swiss FTS unterstützt die Special Olympics Switzerland 2017

Soziales Engagement ist uns wichtig, darum unterstützt Swiss FTS, zum dritten Mal auch 2017 wieder die Special Olympics Switzerland als Donator (Urkunde). Dabei haben wir pro Swiss FTS Mitarbeiter einen Förderbeitrag geleistet, der es einem geistig behinderten Athleten ermöglicht an Wettkämpfen von Special Olympics teilzunehmen.

Special Olympics Switzerland

Relativity Best In Service Blue

Swiss FTS erhält die Auszeichnung Relativity Best in Service zum zweiten Mal in Folge

Mit Freude gibt Swiss FTS bekannt, dass wir die Auszeichnung Relativity Best in Service von kCura, für das zweite Jahr in Folge erhalten haben. Dieses anerkennt Relativity Authorized Partner welche einen ausgezeichneten Relativity Service für die Kunden bieten.

Mehr Informationen dazu hier.

Die fünf wichtigsten Aspekte bei der Auswahl eines eDiscovery-Anbieters

Ich bin seit vielen Jahren in diesem Bereich tätig und ich weiss, dass niemand vor Freude in die Luft springt, wenn Rechtsstreitigkeiten oder Ermittlungen vor der Tür stehen. Diese müssen jedoch nicht zu einer Zitterpartie werden, wenn Sie dabei kompetente Unterstützung in Anspruch nehmen.

Für Unternehmen, die sich zum ersten Mal in einer solchen Situation befinden, kann sich die Auswahl des richtigen Anbieters schwierig gestalten. Einer der Gründe dafür ist, dass Sie sensibelste Unternehmensdaten einem Fremden blind anvertrauen müssen. Unerfahrene Anbieter können zudem von Umfang und Komplexität der Aufgabe überfordert sein, was dazu führen kann, dass sie redundante oder unnötige Arbeiten ausführen, Ihnen überflüssige Dienstleistungen in Rechnung stellen oder eine Vielzahl von jungen Analysten beschäftigen, die ein langjähriger Anbieter nicht benötigen würde.

Weiterlesen

LawTech Europe 2016 Brussels

We are excited to announce that we will be Gold Sponsor again at INsig2 LawTech Europe this year. The event will be held in Brussels on 7 and 8 November 2016. With over 500 delegates expected to attend, inspiring educational sessions and a whole host of practical solutions on display, this is surely an event not to be missed. Weiterlesen